Logo Zeitgeschichte Museum und KZ-Gedenkstätte Ebensee

Zeitschriftenarchiv „betrifft Widerstand“

Seit 1988 gibt der Verein Zeitgeschichte Museum und KZ-Gedenkstätte die Zeitschrift „betrifft widerstand“ heraus. Die halbjährlich erscheinende Publikation umfasst wissenschaftliche Beiträge, Forschungsberichte, Vorträge, Buchrezensionen, Veranstaltungsberichte etc. mit Schwerpunkten zur regionalen Zeitgeschichte.

Einzelausgaben können um € 5,— über das ZME bezogen werden. Manche Ausgaben sind bereits vergriffen. Im Online-Archiv finden Sie sämtliche Ausgaben seit 2005 als pdf-Datei. Bei Interesse an einem Jahresabo (inkl. Vereinsmitgliedschaft) zu € 20,— kontaktieren Sie uns per Email oder telefonisch.

Durch einen Klick auf das Cover öffnet sich die Pdf-Version der Ausgabe!

Nr. 123, Dezember 2016

Seite 4: 28 Jahre Vorsitzende des Zeitgeschichte Museums: Mag. Ingrid Moser übergibt ihre Funktion an Mag. Martin Daxner (von Wolfgang Quatember)

Seite 6: Zur Erinnerung an Wladyslaw Zuk (1919-2016) (von Wolfgang Quatember)

Seite 9: Heinz Salvator Kounio „Das Tagebuch des Gefangenen 109565“ (von Wolfgang Quatember)

Seite 11: „Allerhöchstes Gesindel, treuester Kurgast und Revolutionsschutt“ – Die Perzeption der Monarchie im Salzkammergut in der 1. Republik (von Michael Kurz)

Seite 18: Das letzte Urteil. Die beiden Prozesse gegen Johann Vinzenz Gogl (von Gregor Holzinger)

Nr. 121, Juli 2016

Seite 4: 71. Internationale Befreiungsfeier – Redebeiträge

Seite 11: Jüdische Gedenkfeier (von Nina Höllinger)

Seite 13: Helmut Cohn. Gestorben am 27. März 1945 in Ebensee (von Jutta Hoschek)

Seite 19: Über-Leben. Der historische Kontext in Käthe Recheis´ Werk (von Wolfgang Quatember)

Seite 27: Die Datenbank der KZ Gedenkstätte Ebensee (von Wolfgang Quatember)

Nr. 119, Dezember 2015

Seite 4: Standortbestimmungen und Fluchtpunkte. Über das Wirken von Hans Kammler in den letzten Kriegswochen 1945 und Erklärungsansätze über seinen Verbleib (von Frank Döbert)

Seite 22: Zum Antisemitismus österreichischer Alpenvereinssektionen im Deutschen und Österreichischen Alpenverein der 1920er Jahre (von Walter Kissling)

Seite 36: Ausstellungserweiterung im ZME (von Wolfgang Quatember)

Seite 38: Josef Lukan vor dem US-Militärgericht (von Nina Höllinger)

Seite 44: Nachlass Raimund Zimperniks (1923-1997) vom ZME übernommen (von Wolfgang Quatember)

Seite 45: Besucherevaluierung 2015

Nr. 117, Juli 2015

Seite 4: 70. Internationale Befreiungsfeier, Redebeiträge

Seite 18: Rückblick auf weitere Veranstaltungen zur Befreiungsfeier (von Nina Höllinger)

Seite 19: In memoriam Käthe Recheis

Seite 20: Musik zwischen Leben und Tod. Karol Elberts dorniger Weg zum slowakischen Schlager (von Agata Schindler)

Seite 25: Sieben Tage im Mai: Das Ende des 2. Weltkrieges im Salzkammergut (von Michael Kurz)

Seite 35: Gedenkstein für Franz Stummer

Seite 36: Buchtipps

Nr. 115, Dezember 2014

Seite 4: Ich-Narration und Mikrogedächtnis. Die Lebenserzählung eines in Österreich verbliebenen polnischen KZ-Häftlings (von Andreas Schmoller)

Seite 20: Franz Stummer. Ein vergessenes KZ-Opfer aus Ebensee (von Wolfgang Quatember)

Seite 22: Menschlichkeit der Ebenseer Bevölkerung gewürdigt (von Wolfgang Quatember)

Seite 24: Direkte Demokratie im europäischen Vergleich (von Stefan Vospernik)

Seite 32: Besucherevaluierung (von Nina Höllinger)

Nr. 113, Juli 2014

Seite 4: 69. Internationale Befreiungsfeier

Seite 14: Ausstellung - Fotokollagen nach Originalzeichnungen von Marian Kolodziej

Seite 15: Die Arbeit in den Stollen (von Wolfgang Quatember)

Seite 30: Vernichtungsort Maly Trostinec und seine Bedeutung für Österreich (von Waltraud Barton)

Seite 39: Plädoyer einer Sozialdemokratin (von Kathrin Quatember)

Nr. 111, Dezember 2013

Seite 4: SS-Blockführer Mathias Frindt vor dem US-Militärgericht (von Nina Höllinger)

Seite 13: Späte Erinnerung und Rehabilitation. Das "Dokument-Poltrum" (von Wolfgang Quatember)

Seite 20: Denkmal „Zwangsarbeitslager Traunsee“

Seite 21: Sepp Plieseis – Anmerkungen zum 100. Geburtstag eines „Unfassbaren“ (von Michael Kurz)

Seite 31: Vor 50 Jahren. Bombenattentat in Ebensee (von Wolfgang Quatember)

Seite 36: Besucherevaluierung

Nr. 109, Juli 2013

Seite 4 :  68. Internationale Befreiungsfeier

Seite 15:   Josef Poltrum. Retter von KZ Häftlingen (von Wolfgang Quatember)

Seite 18:  Generalstreik in Italien 1944 (von Thomas Böhler)

Seite 22:  Der Genozid am armenischen Volk (von Artem Ohandjanian)

Seite 33:  Der Völkermord in Ruanda vor den Augen der Welt (von Thomas Spielbüchler)

Seite 14 und 39: In memoriam George D. Havas, Henri Ledroit und Karl Flanner

Seite 40:  Analyse der Besucherbücher des Zeitgeschichte Museums Ebensee (von Nina Höllinger)

Nr. 107, Dezember 2012

Seite 4:  SS-Rapportführer Andreas Schilling - „...never say that Schilling was a little man“ (von Nina Höllinger)

Seite 17: Transformationen des "Holocaust" (von Dirk Rupnow)

Seite 18:  Singularität des Holocaust? Ursprünge einer Debatte - Möglichkeiten eines Vergleichs (von Andrea Löw)

Seite 28: Parallelen im Umgang mit der nationalsozialistischen Vergangenheit? Die Erosion der Nachkriegsmythen in Frankreich und Österreich im Vergleich (von Ute Palmetshofer)

Nr. 105, Juli 2012

Seite 4:  67. Internationale Befreiungsfeier - Gedenkreden

Seite 20: Jurek Michnol zur Erinnerung (von Wolfgang Quatember)

Seite 22:  Franz Stangl – eine Karriere im Nationalsozialismus (von Wolfgang Schmutz)

Seite 30:  Offizielle Geschichtsnarrative in Österreich nach 1945 (von Kathrin Quatember)

Seite 39-41: Rezensionen und Buchempfehlung

Nr. 103, Dezember 2011

Seite 4: Väter und Söhne im Konzentrationslager von (Nina Höllinger)

Seite 12: Die Baustellen des Kz-Lagers „Zement“. Der Aktenbestand zur „Material-Sicherstellung“ in Ebensee (von Wolfgang Quatember)

Seite 16: Das Schicksal der Juden aus Korfu (von Wolfgang Quatember)

Seite 18: Adamello Collini (1890-1945). Bergführer, Partisan und Retter alliierter Soldaten (von Wolfgang Quatember)

Seite 20: „Mit den Augen von Toten schauen“ (E. Jelinek). Denkmal für alle Opfer des KZ Ebensee fertiggestellt

Seite 23: Peter Kammerstätter. Der "eigentliche Vater" der Zeitgeschichte Museums in Ebensee - Zum 100. Geburtstag (von Wolfgang Quatember)

Seite 25: Verleihung des Österreichischen Museumsgütesiegels an das ZME

Seite 26: Besucherevaluierung

Nr. 101, Juli 2011

Seite 4: 66. Internationale Befreiungsfeier Shlomo Venezia u.a. Reden im Wortlaut

Seite 19: Soziales Netz der Erinnerung. Die Amicale als institutionelles Zuhause der Mauthausen-Opfer und ihrer Familien in Frankreich. Andreas Schmoller im Gespräch mit Daniel Simon

Seite 23: Nachruf auf Franciszek Sikora

Seite 24: Die Kartei des Krankenreviers im KZ Ebensee (von Wolfgang Quatember)

Seite 28: „Sehnsucht Brot“ Nationalsozialistische Ernährungspolitik von (Christine Stahl)

Seite 34: Baufortschritte Denkmalprojekt (von Nina Höllinger)

Seite 35: Ausstellungseröffnung von Franz Hofer-Langwies „Befreiung KZ-Ebensee“ in Altaussee (von Nina Höllinger)

Seite 36: Künstlerische Bewältigung der KZ Haft Schülerreflexion zu den Werken von Marian Kolodziej

Nr. 99, Dezember 2010

Seite 4: Die Stollen von Ebensee, (von Wolfgang Quatember)

Seite 9: „Hier spricht der Freiheitssender Ausseer Land“ (von Wolfgang Quatember)

Seite 12: Desertion und Widerstand im Salzkammergut (von Klaus Kienesberger)

Seite 18: „Und wieder einmal Ebensee“ Schach im Salzkammergut - Schach in Österreich (von Nina Höllinger)

Seite 26: Nachruf auf Italo Tibaldi (von Wolfgang Quatember)

Seite 27: Besucherevaluierung (von Nina Höllinger)

Nr. 97, Juli 2010

Seite 4: 65. Internationale Befreiungsfeier

Seite 13: Wladyslaw Zuk: Rückkehr in seine ursprüngliche Heimat

Seite 14: Vom Ent-Decken des Verdrängten. Landschaftsplanerische Spurensuche zur NS-Zwangsarbeit in Eisenerz (von Bettina Fitz)

Seite 19: Der „Hatschek-Steinbruch“ in Ebensee. Das Verhältnis des Betriebes zur Rüstungsbaustelle des „SS-Führungsstabes Kammler“ und zum KZ-Nebenlager Ebensee (1943-1945) (von Wolfgang Quatember)

Seite 28: Käthe Reicheis als Zeitzeugin (von Wolfgang Quatember)

Nr. 94, Dezember 2009

Seite 4: Die deutsche Militärbesatzung und die Eskalation der Gewalt in der Sowjetunion (von Dieter Pohl)

Seite 17: Zwangsweise deutsch - Die „Ostmark“ als Schauplatz der gewaltsamen „Eindeutschung“ von polnischen Kindern (von Ines Hopfer)

Seite 23: „Man erfährt einfach mehr und wird stärker, wenn man gegen den Strom schwimmt“ - Betrachtungen zur widerständigen Entwicklung des jungen Franz Kain (von Marion Hussong)

Seite 40: Kreta - Deutsche Besatzung und Widerstand (von Wolfgang Quatember)

Seite 43: Die Rückstellung von „arisierten“ Liegenschaften in Bad Ischl (von Nina Höllinger)

Seite 48:  In Memoriam Artur Radvanský

Coverfoto: Blick aus dem Stollen 5, Ort der Dauerausstellung zur Geschichte des KZ Ebensee. Foto: Elisabeth Maria Brandstetter.

Nr. 92, Juli 2009

  • Befreiungsfeiern 2009: Reden von Herwart Loidl, Henri Ledroit, Daniel Simon, Italo Tibaldi, Abraham Sonnenfeld und Karl Markovics
  • „9. Mai in Österreich“, eine Reportage zur Befreiungsfeier von (Angela Huemer)
  • Rechtsextreme Provokationen in Ebensee: Ein Gespräch mit Wolfgang Quatember
  • „Arisierungen“ in Bad Ischl (von Nina Höllinger)
  • Zeitzeugenbericht zum KZ Ebensee, von Georg Havas
  • 30 Jahre nach dem Völkermord in Kambodscha, ein (Reise)bericht (von Andreas Schmoller)
  • Berichte zu Projekten der KZ-Gedenkstätte Ebensee

Coverfoto: Elisabeth Schmölz

Befreiungsfeier am 17. Mai 2008 in der KZ-Gedenkstätte Ebensee

Nr. 89, Dezember 2008

  • „Welches Jahrhundert wird uns gehören?“ – Anfänge der Frauenbewegung nach 1948
  • „In 150 Jahren?“ Gleichstellungspolitik u. Geschlechterdifferenz seit 1970
  • Simone Beauvoir zum 100. Geburtstag
  • Die Juden der griechischen Insel Rhodos
  • Streiflichter aus der Geschichte des Fußballs im Salzkammergut
  • In memoriam Henryk Jozef Gesiarz

Hinweis: Die pdf-Version dieser Ausgabe enthält nicht alle Artikel der Printausgabe.

Nr. 87, Juli 2008

  • Florian Wenninger: Die Rettung des Vaterlandes oder vom Wesen der „Reinen Demokratie“
  • Befreiungsfeier der KZ-Gedenkstätte Ebensee
  • Prato-Ebensee – ein europäisches Projekt. Rede von Claudio Martini
  • Christian Muckenhumer: Frankreich im Banne von Memoria
  • Justyna Haas: Die polnischen Zeugen Jehovas im KZ Ebensee
  • In memoriam Josef Grafl

Coverfoto: Elisabeth Schmölz

Befreiungsfeier am 17. Mai 2008 in der KZ-Gedenkstätte Ebensee

Nr. 84, Dezember 2007

  • Freda Meissner-Blau: Von der Umweltbewegung zur Grünpartei
  • Wolfgang Quatember: Die „Führersammlung“ im Altausseer Salzbergwerk
  • Andreas Schmoller: Erinnerungslandschaft Elsass-Lothringen
  • Klaus Kienesberger: Spuren der Zeitgeschichte
  • Johannes Breit: Das Arbeitserziehungslager Reichenau
  • Zur Erinnerung an Franz Föttinger
  • Nachruf auf Regine Chum
  • unSICHTBAR. widerständiges im Salzkammergut

Coverfoto: Monument in der KZ Gedenkstätte Struthof. 1959 vom Architekten Bertrand Monnet entworfen, symbolisiert der weiße Steinbau eine Flamme, in deren Innenseite vom Bildhauer Lucien Feneux der Schatten eines Häftlings eingemeisselt wurde. Foto: A. Schmoller

Nr. 82, Juli 2007

  • Anton Pelinka: Die Renaissance des Nationalen (S. 4-11)
  • Heidemarie Uhl: Perspektivenwechsel auf die Vergangenheit. Waldheim und die Folgen (S. 12-21)
  • Befreiungsfeier 7. Mai 2007
  • Gedenkrede von BP Heinz Fischer
  • Ansprachen von KZ-Überlebenden: Gabor Verö, Solomon Salat, Mario Piccioli, Rede von Aron Weider
  • Nachrufe auf Toni Bruha, Leon Zelman, Agnes Primocic
  • Nach 62 Jahren am Grab des Bruders. Interview mit Lili Porat

Coverfoto: Thierry Nectoux: Demonstration gegen Le Pens „Front National“ am 1. Mai 2002 in Paris

Nr. 79, Dezember 2006

  • Jana Müller: Das Protektorat Böhmen und Mähren: Die 8 Monate Heydrichs in Prag
  • Heimo Halbrainer: Das „vergessene“ steirische Außenlager im Schloss Lannach
  • Wolfgang Quatember: Italienische Häftlinge im KZ Ebensee. Statistik und Interpretation
  • Das DP-Camp Ebensee unter Verwaltung der UNRRA
  • Jozef Kalab: Bei der Technischen Nothilfe in Ebensee
  • Rechtstendenziöse Alltags- und Subkultur

Nr. 77, Juni 2006

  • Berichte zum 61. Jahrestag der Befreiung des KZ Ebensee
  • Lesung mit Christoph Ransmayr
  • Gedenkrede von Johanna Dohnal: Das lückenhafte Gedächtnis: frauen im Konzentrationslager
  • Ansprachen von Daniel Simon, Andrea Mazzoni, Herwart Loidl
  • Wolfgang Quatember: Denkmalprojekte am KZ-Friedhof Ebensee
  • Andreas Schmoller: Geschichte des KZ-Friedhofs Ebensee
  • Micha Sengschmid: Projekt "Häftlingserfassung"
  • Klaus Kienesberger: Der exportierte Held. Biografie des Sepp Plieseis und ihre Rezeption
  • Jana Müller: Österreichische Jugendliche als Opfer der NS-Verfolgung

Nr. 75, Dezember 2005

  • Jana Müller: Das Protektorat Böhmen Mähren (S. 4-17)
  • Jana Müller: Österreichische Jugendliche als Opfer der NS-Verfolgung (s. 18-26)
  • Wolfgang Quatember: León Saliamonas. Opfer eines organisierten Mordes innerhalb der Häftlingsgesellschaft des KZ Ebensee (S. 27-29)
  • Andreas Schmoller: Roberto Castellani. Erinnerungen anlässlich des ersten Todestages am 3. Dezember 2005 (S. 34-36)
  • Maria Ecker: Spätes Gedenken - Richard Groher (S. 37- 39)

sowie weitere Berichte und Buchrezensionen

Nr. 73, Juni 2005

  • 60. Jahrestag der befreiung des Konzentrationslagers Ebensee, Gedenkreden: Robert B. Persinger, Herwart Loidl, Max. R. Garcia, Italo Tibaldi, Roger Gouffault & Daniel Simon, Ladislaus Zuk, Andrew Sternberg, Gabor Verö, Leszek Polkowski
  • Jana Müller - Österreichische Jugendliche als Opfer der NS-Verfolgung (S. 17-30)
  • Josef Prinz - Erziehung zur Arbeit als Erziehung? (S. 31-39)

sowie weitere Buchrezensionen und Veranstaltungsberichte