Logo Zeitgeschichte Museum und KZ-Gedenkstätte Ebensee

Adelheid Chlingensperg, Kunstmalerin aus Altmünster und Mitglied der Künstlergilde Salzkammergut, wurde im April 1943 wegen "Vertraulichem Umgang mit Juden und staatsfeindlichen Äußerungen" von der Gestapo Linz verhaftet und erkennungsdienstlich erfasst. Am 29. März 1944 wurde sie in Auschwitz ermordet.

Foto: OÖ. Landesarchiv